12V LED Strahler

Strahler für den Rasentraktor

Der Strahler besteht aus einer Matrix mit 60 weißen, superhellen LEDs.

Auf den beiden oberen Bildern seht ihr die bereits bestückte Platine. Die LEDs sind in zwei Gruppen verschaltet (siehe Schaltplan), so dass man wahlweise nur einen Teil der LEDs einschalten kann, um zwischen zwei Helligkeiten umschalten zu können. Es sind jeweils 3 weiße LEDs zusammen mit einem 150Ohm Widerstand in Reihe verschaltet. Unten seht ihr die Platine in Betrieb.

Als Gehäuse dient ein umgebautes Gehäuse eines 150W Halogen-Strahlers. Den Reflektor habe ich dazu herausgeschraubt.

Auf der Unterseite des Gehäuses habe ich zwei Kippschalter eingebaut, über die der Strahler ein- und ausgeschaltet, bzw. zwischen den beiden Helligkeitsstufen gewechselt werden kann.

Die Platine habe ich einfach mit Heißkleber auf die Porzellanfassung des Halogenstabes geklebt.

Und fertig:

Downloads

PROJECTS
led light

Neuer Kommentar