Kelmis (Belgien)

In Kelmis findet sich der “Hausfelsen” der Aachener Klettercommunity. Dieser ehemalige Steinbruch wird heute vom DAV Aachen betreut und bietet ein paar kurze Kletterrouten, wenn man mal wieder der stickigen Halle entfliehen möchte. Die Anreise geht von Aachen sehr einfach und studentenfreundlich mit der Buslinie 24. Ausstieg in Kelmis an der Haltestelle “Dépôt SADAR” und dann einfach am Weiher vorbei etwa 10 min Fußweg in den Wald hinein. Auf einer kleinen Lichtung findet man dann die mit Bohrhaken übersäte Kalksteinwand. Die Routen sind sehr kurz und teils schon etwas speckig, aber durchweg gut abgesichert. Wer also auch am späten Nachmittag gerade mal eben noch ein paar Routen an der frischen Luft klettern möchte…

CLIMBING
kelmis

Neuer Kommentar